Inhaltsbereich überspringen und zur Navigation springen Logo
Partizipation & nachhaltige Entwicklung in Europa

home kontakt impressum sitemap english version

 
PDF Version   drucken Seite druckenSchriftgröße     

SICH EINMISCHEN. PARTIZIPATION IN UND DURCH KUNST.

„Nachhaltigkeit ist eine Frage der Kultur. Kultur ist nicht mehr und nicht weniger als die Art wie wir leben; sie schließt Kunst mit ein, geht aber weit darüber hinaus.“

 

Rita Trattnigg, arbeitet im österreichischen Umweltministerium zum Thema Nachhaltige Entwicklung mit den Schwerpunkten Partizipation und Governance.


Buchtipps

Hildegard Kurt, Stefanie Wulf (Hg.): Die Kunst der Zukunftsfähigkeit. Agenda-Transfer, Bonn.
Die Broschüre enthält zahlreiche internationale Praxisbeispiele über Kunstaktionen zu den Bereichen Nachhaltigkeit, Partizipation und Umweltbewusstsein. >> Bestellung

Larissa Krainer (Hg.): Kulturelle Nachhaltigkeit. Konzepte, Perspektiven, Positionen. München, >> Oekom-Verlag 2007

Walter Spielmann/Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen (Hg.): Die Einübung des anderen Blicks. Gespräche über Kunst und Nachhaltigkeit. Salzburg, JBZ-Verlag 2010. >> Bestellung


Aktueller Veranstaltungstipp

Move, Kunst und Tanz seit den 60ern, Haus der Kunst, München, 11.02. bis 08.05.2011

>> Haus der Kunst, München

>> Der Standard, 14.02.2011: Ein juchzender Leib tanzt unter dem Triumphbogen


„Die Kunst ist für unsere Zukunft so notwendig wie das Atmen. Ohne Kunst würde der Mensch das Essentielle des Menschseins verlieren.“

Robert Jungk