Inhaltsbereich überspringen und zur Navigation springen Logo
Partizipation & nachhaltige Entwicklung in Europa

home kontakt impressum datenschutz sitemap english version

 
drucken Seite druckenSchriftgröße     

PARTIZIPATION IM ÖFFENTLICHEN VERKEHR

Links zum Text

>> BUSREP – Strategies for Better USer REPresentation in public transport – Strategien für die Vertretung von Fahrgastinteressen im öffentlichen Verkehr

>> nexus Institut für Kooperationsmanagement und Interdisziplinäre Forschung: nexus entwickelt und bewertet neue partizipative Mobilitäts- und Raumplanungsstrategien und -dienstleistungen für Unternehmen, lokale Gebietskörperschaften und den Staat


"In vielen Ländern Europas gibt es gute Beispiele für erfolgreiche Bürgerbeteiligung – nicht nur im öffentlichen Verkehr. Es gilt, dass die Akteure im Verkehrsmarkt Wissen und Engagement von Bürgerinnen und Bürgern geschickt einbinden, um so die Qualität der Dienstleistung ‚öffentlicher Verkehr’ stetig  zu verbessern."

 

Holger Jansen, nexus Institut


Links

>> UITP  International Association of Public Transport: organisation for public transport authorities and operators, policy decision-makers, scientific institutes and the public transport supply and service industry

>> trent barton - Bus-Unternehmen im nördlichen Mittelengland mit mehr als 900 MitarbeiterInnen und rund 270 Bussen. Eigentümer sind ausschließlich MitarbeiterInnen, ehemalige MitarbeiterInnen und deren Angehörige. Seit 1991 trifft das Unternehmen strategische Entscheidungen (etwa beim Erwerb neuer Busse) nur noch nach Rücksprache (beispielsweise in Form von Umfragen) mit - potentiellen - KundInnen.

>> Verein Fahrgast: eine 1985 gegründete, unabhängige Interessenvertretung für die Benützer der öffentlichen Verkehrsmittel in Österreich mit Sitz in Wien

>> Pro Bahn Österreich: Gegründet im Januar 2004 versteht sich der Verband sich als Interessenvertretung von Fahrgästen. Regionaler Schwerpunkt ist der Großraum Salzburg

>> Bündnis Bahn für Alle: Das Aktionsbündnis "Bahn für Alle" wird mit lokalen und bundesweiten Aktionen gegen die Privatisierung der Deutschen Bahn AG aktiv. "Bahn für Alle" fordert dazu auf, sich für eine wirkliche Verkehrswende, für eine konsequente Politik für die Schiene und damit für eine Bahn für alle zu engagieren.


Literatur

>> Schiefelbusch, Martin; Dienel, Hans-Liudger (Hg.): Kundeninteressen im öffentlichen Verkehr. Verbraucherschutz und Verbraucherbeteiligung. ESV - Erich Schmidt Verlag GmbH & Co, Berlin, 2009

>> Schiefelbusch, Martin; Dienel, Hans-Liudger (ed.): Public Transport and its Users. The Passenger’s Perspective in Planning and Customer Care. Ashgate, Farnham, Surrey, 2009. Das Buch präsentiert die Ergebnisse des Forschungsprojekts „BUSREP“, finanziert durch die Volvo-Stiftung (Göteborg, Schweden)

>> Schiefelbusch, Martin /Martin Fliegel: Fahrgastbeiräte– Konzepte und Erfahrungen in Deutschland und Österreich, Vortrag auf der Tagung „Mehr Kunden durch mehr Beteiligung?", Berlin, 29.-30. September 2005