Inhaltsbereich überspringen und zur Navigation springen Logo
Partizipation & nachhaltige Entwicklung in Europa

home kontakt impressum datenschutz sitemap english version

 
drucken Seite druckenSchriftgröße     

KLIMAWANDEL UND KLIMAPOLITIK

Links

Internationale Initiativen

 

>> Climate Action Network 
>> Greenpeace  
>> World Wildlife Fund for Nature (WWF) 
>> Nord-Süd-Inititive Germanwatch  
>> Weltweites Netzwerk Climate Justice Now!  
>> La Via Campesina - weltweiter Zusammenschluss von Kleinbauern und –bäuerinnen und LandarbeiterInnenorganisationen.
>> Indigenous Environmental Network  
>> 350.org - globale Bewegung mit dem Ziel die Klimakrise zu lösen. 

Lokale bzw. nationale Ebene 

 

>> Klimacamps dienen der Vernetzung von klimaengagierten, basisdemokratischen Initiativen und deren Aktionsplanung. Sie werden weltweit von unterschiedlichen VeranstalterInnen organisiert. 


“Zeigte die globalisierungskritische Bewegung auf, dass eine andere Welt möglich ist, lässt die Klimabewegung keinen Zweifel an deren Notwendigkeit.“

 

Philip Bedall, aktiv in sozialen Bewegungen & Doktorand zum Thema Klimabewegung (FU Berlin)


Weitere Texte und Dokumente

Unmüßig, B. (2011): >> NGOs in der Klimakrise - Fragmentierungsprozesse, Konfliktlinien und strategische Ansätze 

>> Peoples Agreement – World People’s Conference on Climate Change and the Rights of Mother Earth April 22nd, Cochabamba, Bolivia 

Building Bridges Collective (2010): >> Space for Movement? Reflections from Bolivia on climate justice, social movements and the state. Leeds: Footprint Workers. 

Brand, U.; Lander, E.; Bullard, N.; Müller, T. (2009): >> Contours of Climate Justice. Ideas for shaping new climate and energy politics. Uppsala: Dag Hammarskjöld Foundation.