Inhaltsbereich überspringen und zur Navigation springen Logo
Partizipation & nachhaltige Entwicklung in Europa

home kontakt impressum datenschutz sitemap english version

 
drucken Seite druckenSchriftgröße     

PARTIZIPATION IN DER TECHNIKFOLGENABSCHÄTZUNG

"Partizipation spielte bis vor kurzem - anders als z.B. in Dänemark - in der österreichischen TA eine geringe Rolle. Das ITA konnte jüngst in mehreren Projekten nachweisen, dass partizipative TA auch hierzulande wertvollen Input in die Technologiepolitik leisten kann. Wir werden diesen Weg fortsetzen."

 

Michael Nentwich, Institut für Technikfolgen-Abschätzung der ÖAW


Technikfolgenabschätzung ist die Klugheit, nicht aus Schaden klug werden zu müssen.

von der Website des BATS, Zentrum für Biosicherheit und Nachhaltigkeit, Schweiz